首页 - 登录 - 注册 - 帮助
logo

211 院校 独立学院 民办大学 网络学院
普通高校 高职高专 中外合作 大 学 库

I T 培训 外 语 小 语 种 职业培训
教育辅导 留 学 网络机构 动画动漫

高招访谈 精彩活动
艺招访谈 择校论坛
择校首页>211院校>新闻中心>正文

德汉对照:皇帝的新装

www.zexiao.com2010年03月16日中国教育在线我要评论(0)

  Des Kaisers neue Kleider

  皇帝的新装

  Hans Christian Andersen  安徒生

  Vor vielen Jahren lebte ein Kaiser, der so ungeheuer viel auf neue Kleider hielt, da? er all sein Geld dafür ausgab, um recht geputzt zu sein. Er kümmerte sich nicht um seine Soldaten, kümmerte sich nicht um Theater und liebte es nicht, in den Wald zu fahren, au?er um seine neuen Kleider zu zeigen. Er hatte einen Rock für jede Stunde des Tages, und ebenso wie man von einem K?nig sagte, er ist im Rat, so sagte man hier immer: "Der Kaiser ist in der Garderobe!"

  许多年以前有一位皇帝,他非常喜欢穿好看的新衣服。他为了要穿得漂亮,把所有的钱都花到衣服上去了,他一点也不关心他的军队,也不喜欢去看戏。除非是为了炫耀一下新衣服,他也不喜欢乘着马车逛公园。他每天每个钟头要换一套新衣服。人们提到皇帝时总是说:“皇上在会议室里。”但是人们一提到他时,总是说:“皇上在更衣室里。”

  In der gro?en Stadt, in der er wohnte, ging es sehr munter her. An jedem Tag kamen viele Fremde an, und eines Tages kamen auch zwei Betrüger, die gaben sich für Weber aus und sagten, da? sie das sch?nste Zeug, was man sich denken k?nne, zu weben verstanden. Die Farben und das Muster seien nicht allein ungew?hnlich sch?n, sondern die Kleider, die von dem Zeuge gen?ht würden, sollten die wunderbare Eigenschaft besitzen, da? sie für jeden Menschen unsichtbar seien, der nicht für sein Amt tauge oder der unverzeihlich dumm sei.

  在他住的那个大城市里,生活很轻松,很愉快。每天有许多外国人到来。有一天来了两个骗子。他们说他们是织工。他们说,他们能织出谁也想象不到的最美丽的布。这种布的色彩和图案不仅是非常好看,而且用它缝出来的衣服还有一种奇异的作用,那就是凡是不称职的人或者愚蠢的人,都看不见这衣服。

  ,Das w?ren ja pr?chtige Kleider', dachte der Kaiser; wenn ich solche h?tte, k?nnte ich ja dahinterkommen, welche M?nner in meinem Reiche zu dem Amte, das sie haben, nicht taugen, ich k?nnte die Klugen von den Dummen unterscheiden! Ja, das Zeug mu? sogleich für mich gewebt werden!' Er gab den beiden Betrügern viel Handgeld, damit sie ihre Arbeit beginnen sollten.

  “那正是我最喜欢的衣服!”皇帝心里想。“我穿了这样的衣服,就可以看出我的王国里哪些人不称职;我就可以辨别出哪些人是聪明人,哪些人是傻子。是的,我要叫他们马上织出这样的布来!”他付了许多现款给这两个骗子,叫他们马上开始工作。

  Sie stellten auch zwei Webstühle auf, taten, als ob sie arbeiteten, aber sie hatten nicht das geringste auf dem Stuhle. Trotzdem verlangten sie die feinste Seide und das pr?chtigste Gold, das steckten sie aber in ihre eigene Tasche und arbeiteten an den leeren Stühlen bis sp?t in die Nacht hinein.

  他们摆出两架织机来,装做是在工作的样子,可是他们的织机上什么东西也没有。他们接二连三地请求皇帝发一些最好的生丝和金子给他们。他们把这些东西都装进自己的腰包,却假装在那两架空空的织机上忙碌地工作,一直忙到深夜。


关于我们 | 广告招商 | 公司招聘 | 联系我们 |合作单位 | 会员投稿
北京中青世纪教育科技有限公司 版权所有 京ICP证060775号 京ICP备09071021号
版权证